Spekulatius Cupcakes

Spekulatius ist für mich das ultimative Weihnachts- und Wintergebäck. Wer von Weihnachten noch Spekulatius übrig hat, kann das hier gut verwerten. 

Zutaten:

125 g Butter

150 g Zucker

1 EL Vanillezucker

2 Eier

1 TL Backpulver

175 g Dinkelmehl

120 ml Milch

70 g Spekulatius

 

Zutaten für das Topping:

200 g weiße Schokolade

200 g saure Sahne

180 g Butter

50 g Spekulatius

 

Für die Zubereitung der Muffins, die weiche Butter, den Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, 2 Eier dazugeben, dann Backpulver und 175 g Dinkelmehl unterrühren. Die Milch langsam dazugeben und die zerkleinerten Spekulatius unterheben. Ca. 30 Minuten bei 180 Grad backen.

Für die Zubereitung des Toppings, die weiße Schokolade schmelzen, dann die saure Sahne untermischen. Die weiche Butter schaumig schlagen und die Schokomischung vorsichtig unterheben. Den zerkleinerten Spekulatius dazugeben.

Bon Appetit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s