Zucchini Fächer

Wer ein leckeres und unkompliziertes Abendessen ohne Kohlenhydrate sucht ist hier genau richtig. Man hat 5 Minuten Arbeit und den Rest erledigt der Backofen.

Zutaten

Zucchini

Feta

Olivenöl

Salz

Tomaten

Mandelsplitter

Basilikum

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Je nach Größe der Zucchini 3-5 Fächer einschneiden. Aber Achtung! Gut Abstand zu einem Ende halten, ansonsten bricht das einzelne Blatt ab. Danach die Flächen der Zucchini mit etwas Salz einreiben. Die Zucchini vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Feta der Länge nach vom Block schneiden und zwischen die Blätter legen. Das Ganze mit etwas Salz & Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Dann kommt das Ganze ca. 20-30 Minuten in den Ofen.

Ca. 10-15 Minuten vor Ende der Garzeit (das kommt halt wieder auf die Göße der Zucchini an) ein paar gesalzene und eingeritzte Tomaten mit auf das Backblech geben und mit den Mandelsplittern bestreuen.

Am besten bekommt man den Fächer mit einem Pfannenheber vom Blech. Alles mit Basilikum garnieren und fertig.

Bon Appetit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s